Schlagwort-Archive: studium

Aus der Pflicht wurde das Hobby…

Wie ich hier schon öfters mal erwähnt habe, ist dieser Blog entstanden, weil ich ihn für mein Studium erstellen musste. Das Thema war frei wählbar. Anfangs dachte ich tatsächlich, dass das ganz schön öde ist und ich wusste überhaupt nicht über was ich denn schreiben soll. Aber mit der Zeit fiel es immer leichte geeignete Themen zu finden und ich fand Gefallen an der Sache.

In der Hochschule haben jetzt so gut wie alle (auch ich) ihre Blogs vorgestellt und auch die in einem der letzten Beiträge genannten Pflicht-Beiträge (Bild, Audio und Video) sind bereits online. Die Note für den ganzen Spaß hier wird mir mein Dozent dann bis Semesterende mitteilen. Ich könnte mich jetzt also verabschieden und den Blog offline nehmen…

Mach ich aber nicht!

In der letzten Zeit hab ich viel Lob und Zuspruch von einigen Seiten bekommen und hab mir dabei dann gedacht, dass da wohl auch was dran sein muss. Tatsächlich wurde für mich die Pflicht zum Hobby. Um nicht über meine private Facebook-Seite über jeden neuen Beitrag zu informieren, habe ich mir mal so eine offizielle Facebook-Seite erstellt, welche mittlerweile sogar nach nur einer Woche über 500 „Gefällt mir“-Angaben (oder einfach Likes) bekommen hat. Wahnsinn!

An dieser Stelle muss ich einmal allen danken, die meine Beiträge hier so regelmäßig verfolgen und denen, die es noch tun werden :) und vor allem möchte ich denen danken, die mich mit diversen Bildern oder auch Interviews bisher unterstützten und dies auch weiterhin tun!

Bis demnächst!

Werbeanzeigen

Mal was für die Ohren!

Wie ihr wisst, mache ich diesen Blog u.a. wegen meines Studiums. Und wir haben die Vorgabe, in unserem Blog mindestens eine Bild-Datei, eine Audio-Datei und eine Video-Datei zu veröffentlichen. Naja, Bilder gibts hier denk ich mal schon sehr viele. Deshalb kommen wir heute zu den gewünschten Audio-Dateien.

Ich habe meine Freunde Jörn und Marie gefragt, was ihrer Meinung nach das Wendland so besonders macht und wo ihr Lieblingsplatz im Wendland liegt (sofern sie einen haben). Das ganze zum Anhören gibt es hier:

MARIE

Hier seht ihr Maries Lieblingsort: idyllische Kulisse mit Feld und Teich in Dolgow!

Foto: Marie Scholz

 


JÖRN

Hier seht ihr Jörns Lieblingsplatz: den Thurauer Berg!

Foto: Jörn Zahlmann
Foto: Jörn Zahlmann

 


Meine Engelsstimme will ich euch für heute noch vorenthalten. Aber auch meinen Lieblingsplatz verrate ich euch gerne!

IMG_0530

Die Elbe (hier in Damnatz)! Egal ob zum Baden oder einfach nur zum rumliegen ist es der perfekte Ort! Zugegeben, die Elbe gibt es nicht nur im Wendland, aber hier ist sie für mich nun mal fast direkt vor der Haustür ;)

Hinzu kommen die vielen Aussichtspunkte. Beispielsweise die Aussichtstürme bei Grippel (siehe Beitragsbild oben) und Brünkendorf auf dem Höhbeck. Auch vom Weinberg in Hitzacker hat man eine gute Aussicht über die Elbe und sieht sogar einen Teil vom gegenüberliegenden Elbufer im Amt Neuhaus, wie ihr am folgenden Bild erkennen könnt.

20130908_154939Richtig festlegen kann ich mich denk ich gar nicht :)